Aktuelle Hygienebestimmungen


Liebe Besucher:innen der Rother Bluestage,

aufgrund der hohen Infektionslage gilt derzeit bei unseren Veranstaltungen die 2G +-Regel auf Basis der 15. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (15. BaylfSMV). Dies bedeutet:

1.    Zutritt zum Haus haben ausschließlich geimpfte oder genesene Personen, solange sie keine Corona-assoziierten Symptome aufweisen und zusätzlich einen offiziellen Antigen-Schnelltest-Nachweis mitbringen, der nicht älter als 24 h sein darf. Derzeit sind Kinder und Schüler:innen bis zum 14. Lebensjahr von der Nachweispflicht ausgenommen.
Die Auffrischungsimpfung ("Booster") befreit von der Testpflicht!
Bitte bringen Sie zu den Nachweisen (Impfpass, ärztliche Bescheinigung, Testnachweis) ein Ausweisdokument zum Abgleich mit. Um den Einlass zu beschleunigen bevorzugen wir digitale Nachweise. Wir dürfen hier keinerlei Ausnahmen machen und müssen ggf. den Einlass verwehren.

2.    Das Tragen einer FFP2-Maske am Einlass und im gesamten Gebäude ist verpflichtend. Auf einen Mindestabstand von 1,5 m zwischen haushaltsfremden Personen muss geachtet werden! 
 
3.    Bitte nutzen Sie die Desinfektionsspender zur Händehygiene im Eingangsbereich, an den Saaltüren und im Thekenbereich. Zur Sicherheit aller Beteiligten bitten Sie wir eindringlich darum, diese Regeln zu befolgen.

4.    Personen mit offensichtlichen Erkältungs-Symptomen erhalten keinen Zutritt zur Veranstaltung. Bitte verzichten Sie auf Ihr Kommen, sollten Sie vorab etwaige Symptome an sich bemerken. Wir behalten uns vor, Personen, die dagegen verstoßen, vom Veranstaltungsbesuch auszuschließen.

Und last but not least: Bitte vermeiden Sie Diskussionen über Sinn oder Unsinn dieser Regelungen mit uneren Mitarbeiter:innen. Die Maßnahmen, damit Kultur wieder stattfinden kann, sind uns gesetzlich so vorgegeben. Bei Zuwiderhandlungen muss unser Team vom Hausrecht Gebrauch machen.

Wir freuen uns über gemeinsamen Kulturgenuss.

Ihr/ Euer KUFA-/ BLUESTAGE-Team