"The M.A.R.S Sessions" - Bluestage-Hightlight

Thomas D & The KBCS

Was geht??? Die Rother Bluestage feiern im kommenden März endlich ihren 30. Geburtstag – und setzen auf einen deutschen Megastar mit Rückbesinnung zu authentischer Musik: Thomas D & The KBCS. Der Vorverkauf für das Konzert am Samstag, den 1. April 2023 startet. Weitere Konzerte der beliebten Festivalwoche im mittelfränkischen Roth folgen in Kürze.  

Das hätten wir uns nicht träumen lassen: Als große Fanta 4-Fans beobachten wir seit Jahren Thomas D als eigenständigen Künstler, Aktivisten und dessen Sideprojects – um jetzt bei ihm und seiner großartigen Hamburger Vintage Band The KBCS einen Coup zu landen. Eigentlich hat Thomas D schon alles erreicht – sowohl als Solokünstler als auch als Sänger der seit der 90er Jahre stets und ständig aktiven und beliebten Hip-Hop Formation Die Fantastischen Vier. Ausverkaufte Stadien sind seit Dekaden sein tägliches Brot. Doch Thomas D hat schon früh erkannt, dass er den Rummel des Popstar-Daseins am besten durch Handarbeit ausgleichen kann. Die praktiziert er seit über 20 Jahren auf seinem M.A.R.S. (Moderne Anstalt Rigoroser Spakker) genannten Hof in der Vulkaneifel, nicht nur im eigenen Haus und Garten, sondern auch im eigenen Musikstudio. Ein magischer Ort am Fuße eines erloschenen Vulkans, wo Kreativität wie Lava fließt und von wo aus der Umwelt-, Tier- und Klimaaktivist Thomas D eine „friedliche, spirituell orientierte, künstlerisch spontane und vegetarisch gesunde Lebensweise“ praktiziert.
Und an dieser Kreativität lässt Thomas D nun auch das Rother Bluestage Publikum teilhaben! Durch Zufall gerät er im Sommer 2019 an eine Schallplatte der Hamburger Band The KBCS. Begeistert von dem meditativen, vereinnahmenden Vintage-Sound mit seinen trockenen Drums, der erdigen Basslines, der spacigen Keyboard-Sounds und filigran-minimalistischen Gitarren taucht Thomas D ein und fühlt eine starke Verbundenheit.  Davon inspiriert reift in ihm die Idee, dass diese Jazz-Instrumental-Band, die auch als Backingband für Flo Mega bekannt wurde,  der Wegbegleiter für seine eigene musikalische Reise werden könnte. Sein musikalischer Mars, die Rückbesinnung auf die Wurzeln seiner eigenen Musik, die auch aufgrund seines vollen Terminkalenders in den Hintergrund geriet. Und dann passiert es: Der instrumental analoge Vibe der KBCS Sounds harmoniert perfekt mit Thomas Ds zeitlosen und tief poetischen Texten – heraus kommt eine liebevolle Symbiose mit Tiefgang mit ausschließlich echt gespielten Instrumenten, die synchron zusammen aufgenommen wurden. Das Erforschen dieser Welten, der Konsens dieser Formation heißt Emotion. Authentisch durch die feinen Antennen aller Beteiligten verbunden sind sie nun Marsmenschen geworden.
Mit Thomas D & The KBCS als Headliner der 30. Rother Bluestage gehen wir bewährt facettenreiche Wege. Das Album hat so viel Tiefgang, so viel Blues in sich, dass es die Seele an seiner tiefsten Stelle berührt. Es fühlt sich an wie das Zelebrieren einer unsichtbaren Kraft. Wir freuen uns unendlich, diesen großartigen Künstler und seine Begleiter im Rahmen einer Clubtournee in intimem Rahmen endlich nach Roth holen zu können.

Samstag, 01. April 2023
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Kulturfabrik
Stehplatz VVK 36,20 € / AK 37 €
Sitzplatz VVK 42 € / AK 43 €
Diese Veranstaltung ist vom ZAC-Rabatt ausgenommen

Karten